Hörgeräte ProfiAkustik Frankfurt
Hörgeräte ProfiAkustik Frankfurt

Technisches


Viele ausländische Unternehmen bieten in Deutschland Hörsysteme an. Unter anderem
aus der Schweiz, Dänemark und Amerika, sowie eine Vielzahl kleinerer Hersteller.
Empfehlenswert sind Geräte, die weltweit zum Standard gehören. 

 

Basisgeräte
Als Basisgeräte werden diejenigen Hörsysteme bezeichnet, die zum Festpreis der gesetzlichen Krankenkassen abgegeben werden. Die Mindesteigenschaften der Geräte sind gesetzlich vorgeschrieben. Hier muss eine "gesetzliche Zuzahlung" von  €10.- pro Gerät vom Versicherten geleistet werden.

 

Zuzahlungsgeräte
Diese Geräte übertreffen die Eigenschaften der Basisgeräte. Sie können (und dürfen) nur
durch Klang oder Komfort begeistern. Hier entscheidet der Versicherte aber selbst, welche
Zuzahlung er für sich als angemessen erachtet.

 

 

 

zurück

> Aktuelles
Wenn es gut werden soll:

Die persönliche Lösung

> So funktioniert  Sprach-   Frequenz-Verstärkung

Nur die Sprache hervor-heben damit nicht alles un-

angenehm laut wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ProfiAkustik Ltd.